Berechnen Sie jetzt Ihr unverbindliches Angebot!

Damit Ihr Firmenumzug stressfrei und erfolgreich wird. Jetzt loslegen!

Umzug in Dortmund geplant? Am besten mit mymovingpartner!

98%

KUNDENZUFRIEDENHEIT

Unsere zertifizierten Umzugspartner bieten Ihnen die höchste Qualität für Ihren Umzug.

40000

UMZÜGE PRO JAHR

Lassen Sie sich von unserem erfahrenen Team beraten. Telefonisch oder vor Ort.

100%

FESTPREIS

Sie erhalten einen Festpreis.
Ohne versteckte Mehrkosten.
Ohne Überraschungen.

Wie möchten Sie nach, von oder in Dortmund umziehen?

Stressfrei umziehen lassen

Buchen Sie eine zertifizierte Umzugsfirma zum Festpreis:

  • Stressfrei
  • Individuell
  • DIN ISO zertifiziert

Günstig selber umziehen

Stellen Sie ihr individuelles Umzugspaket zusammen:

  • Umzugsboxen mieten
  • Umzugshelfer beauftragen
  • Transporter mieten

Stressfrei umziehen lassen

Buchen Sie eine zertifizierte Umzugsfirma zum Festpreis:

  • Stressfrei
    Unsere Experten kümmern sich um alles.
  • Individuell
    Transport, Montage, Elektroarbeiten uvm.
  • Sicher
    Unsere Partner sind DIN ISO zertifiziert.

Günstig selber umziehen

Stellen Sie ihr individuelles Umzugspaket zusammen:

  • Umzugsboxen mieten
    Kostenloser Liefer- und Abholservice.
  • Umzugshelfer beauftragen
    Tatkräftige Unterstützung auf Stundenbasis.
  • Transporter mieten
    Bis zu 10% Rabatt für Sixt-Transporter erhalten.

Warum sich Umziehen nach Dortmund lohnt

Sehenswürdigkeiten und Freizeitangebote:

Zahlreiche Unternehmen siedeln sich auf dem Gelände Phoenix-West oder am Phoenix-See anEines der größten Stadtentwicklungsvorhaben zwischen 2005-2011. An dem ehemaligen Stahlwerksgelände haben sich mittlerweile bis zu 120 Unternehmen niedergelassen. Die Branchen-Bandbreite reicht dabei von Mikrosystemtechnik, über Gastronomie bis hin zur Werbeagentur.

Ein bekanntes Wahrzeichen Dortmunds ist der Florianturm. Mit einer Höhe von 219 Metern wurde dieser 1959 anlässlich der Bundesgartenschau im Westfalenpark errichtet. Für ein Jahrzehnt galt er als der höchste Fernsehturm Deutschlands. Weltweit einmalig zur damaligen Zeit war das eingebaute Drehrestaurant im Turmkorb.

Als weiteres Symbol gilt der RWE-Tower, der der Stadt einen klassischen Großstadt-Charme verleiht.  Aus chinesischem Granit und 21 Stockwerken bestehend, ragt dieser mit seinen 100 Metern in die Skyline Dortmunds. Die Fläche des Gebäudes beträgt 22.000 Quadratmeter. Der gläserne Bau ist die Konzernzentrale des Energieunternehmen RWE AG. Ebenfalls ein bekanntes Hochhaus der Stadtsilhouette ist der Dortmunder U, auch U-Turm genannt. Ehemals konstruiert als Gär- und Lagerkeller, wurde er 2007 als Leuchtturmprojekt der Kulturhauptstadt Europa zum Zentrum für Kunst und Kreativität ausgebaut. Es beherbergt unter anderem das Museum Ostwall sowie den Hartware Medienkunstverein.

Florianturm Dortmund Umzug

Die Reinoldkirche oder St. Reinoldi ist eine evangelische Kirche in der Innenstadt. Ihrem Gründerdatum nach, ist sie das heute altertümlichste Kirchengebäude Deutschlands – Der älteste ursprünglich erhaltende Teil der dreischiffigen romanischen Pfeilerbasilika stammt aus der Mitte der 13. Jahrhunderts. Die Kirche ist nach dem Stadtpatron Reinoldus benannt.

Im Oktober 2015 wurde das Fußballmuseum eröffnet. Es repräsentiert die sportlichen, politischen, kulturellen, sozialen und ökonomischen Aspekte der Sportart. Unikal ist die ausdrücklich besucherorientierte Gestaltung. Das Haus verfügt über modernste Ausstellungskonzepte und -medien. Überhaupt ist die Hansestadt geprägt von dem Fußballsport. Der 1. Bundesligist Ballspielverein Borussia 09 e.V. Dortmund beeinflusst seit seiner Gründung 1909 das Image der Region. Heute gilt er neben dem FC Bayern München als einer der erfolgreichsten Fußballclubs des Landes.

Borussia Dortmund