Umzugsunternehmen München

Easy, günstig und sicher mit mymovingpartner

München – Da wo man sich mit Servus begrüßt, Weißwurst mit Brezen zum Frühstück serviert und am gleichen Tag in den Alpen skifahren und auf der Eisbachwelle surfen kann. Über München erzählt man sich viele Klischees. Münchner tragen Tracht und bezahlen teure Mieten. Doch ebenso wenig wie jeder Stadtbewohner eine Lederhose besitzt, sind auch nicht alle Viertel, Straßen und Wohnungen überteuert. Sie können auch in der Hauptstadt Bayerns zu einem fairen Preis wohnen.

Vor allem können Sie hier schnell und zuverlässig umziehen. Wie Sie das beste Umzugsunternehmen für Ihren Umzug in München finden, was Sie dabei beachten müssen und wie Sie sogar sparen können erklären wir hier.

Umzug München: So finden Sie das beste Umzugsunternehmen für Ihren Umzug in München

Besonders schnell, einfach und günstig gestaltet sich die Suche nach einem Umzugsunternehmen online. In wenigen Minuten haben Sie sich durch den Suchfilter geklickt und erhalten eine erste Vergleichsübersicht aller potenziellen Umzugspartner mit Preisen und allen verfügbaren Serviceleistungen.

Sie entscheiden zunächst, ob Sie von lokalen Umzugsunternehmen Umzugsmaterial und Transporter anmieten wollen, ob Sie Umzugshelfer benötigen, ob Sie nur einen Transport für Möbel benötigen, den kompletten Umzug in die Hände von Profis geben wollen, oder welche Extraleistungen zum Umzug Sie in Anspruch nehmen wollen.

Nun müssen Sie nur noch die Suchmaske ausfüllen und Ihren Umzug buchen. Die Angabe all Ihrer Daten rund um den Umzug ist essenziell, um eine gutes Angebot ermitteln zu können. Umso mehr Informationen Sie bereits bei der Suche nach einem Umzugsunternehmen in München angeben können, desto konkreter und besser werden die Angebote der Umzugsunternehmen in Ihrer Nähe ausfallen. Dabei dauert der ganze Umzugsprozess nur drei Minuten.

Sie erhalten danach schon einen Festpreis für Ihren Umzug. Was im Preis Ihrer Umzugsfirma enthalten ist, haben Sie von Anfang an im Blick. Sie werden nicht später mit unnötigen Extraleistungen und Preisaufschlägen überrascht. Zudem können die Umzugsunternehmen von Mymovingpartner einen Onlinerabatt von 15% vergeben.

Trotzdem bleiben Sie und Ihr Umzug flexibel. Online können Sie bis zu zwei Wochen vor Ihrem Umzug in München noch Ihre gebuchten Leistungen oder Daten ändern und sogar die Umzugsfirma stornieren.

Von der ersten Suchanfrage, über die Buchung, bis zur Umzugsplanung können Sie alles bequem von Zuhause regeln. Dabei sind die Berater von Mymovingpartner, sowie die Umzugsunternehmen immer für Sie da und stehen Ihnen mit Tips und Tricks zur Seite.

Zuverlässige Umzugsunternehmen in München: Wir stellen unsere Partner vor

Wir wollen Ihnen nicht nur günstigste Umzugsfirmen in München anbieten. Wir möchten, dass Sie ein Umzugsunternehmen in Ihrer Nähe finden, der zu Ihnen und Ihrem Umzug passt und das beste Preis-Leistungs-Verhältnis zu bieten hat.

Deshalb arbeiten wir nur mit geprüften Umzugsunternehmen zusammen, die DIN ISO-Zertifiziert, TÜV-Geprüft oder aber Mitglied im Bundesverband für Möbel & Logistik (AMÖ) sind. Alle professionellen Umzugsunternehmen unterliegen stetigen Mitarbeiter- und Qualitätskontrollen.

Viele unsere Partner-Umzugsunternehmen sind alt eingeseesene Unternehmen. Hier finden Sie garantiert einen Umzugspartner ganz in Ihrer Nähe. Egal ob aus Haidhausen, Schwabing, dem Glockenbachviertel, Pullach oder Grünwald.

Hier wollen wir einige unserer Partner für den Umzug in München vorstellen.

Eichenseer Umzüge

Das familiengeführte Umzugsunternehmen Eichenseer Umzüge leitet von seinem Firmensitz im Glockenbachviertel Ihren privaten Umzugsservice und große Umzüge für Firmen. Die Mitarbeiter sind in München, Bayern und in ganz Europa im Einsatz.

Umzüge Daul

Die Firma Daul bietet Ihnen einen passenden Umzugsservice für Fern- und Überseeumzüge. Das familiengeführte Umzugsunternehmen mit Sitz in München ist Franchise Partner der Zapf Umzugsgruppe.

Neumaier Allround Umzüge

Allround Umzüge Neumaier GmbH sitzt in Aschheim bei München. Von hier aus führt die Umzugsfirma seit Jahrzehnten Privat- und Firmenumzüge in der Stadt und im Raum München durch.

Eisenbach Umzüge

Ein weiteres familiengeführtes, erfahrenes, professionelles Unternehmen aus München, das sich garantiert zuverlässig um Ihren privaten Umzug, Firmenumzug oder internationale Speditionen kümmert.

Kosten für Ihr Umzug in München

Die Kosten für Ihren Umzug sind von unterschiedlichen Punkten abhängig. Die Hauptfaktoren sind Ihr Transportvolumen (Höhe der Kubikmeter), die Entfernung zwischen Be- und Entladeadresse, die jeweiligen Stockwerken bei Ihrer alten und neuen Adresse sowie die gewünschten Servicearbeiten wie Montage-, Elektro- oder Packarbeiten. Hier finden Sie eine Richtlinie:

Transportkosten

60 m2 / 2-3 Zimmer

800 € – 1000 €

90 m2 / 3-4 Zimmer

1150 € – 1450 €

120 m2 / 4-5 Zimmer

1550 € – 1900 €

Montagekosten

2m Schrank ab/aufbauen

ca. 40 €

Bett ab/aufbauen

ca. 20 €

2m Regal ab/aufbauen

ca. 35 €

Umzug München: Profi-Tipps und Tricks für einen reibungslosen, günstigen Umzug in München

Ja, ein Umzug erfordert viel Organisation und gute Vorbereitung. Aber Ihr Umzug in München muss Sie werde viel Geld, noch Zeit oder Nerven kosten. Wir haben die besten Tipps vom Umzugsprofi gesammelt, für einen schnellen, günstigen und reibungslosen Umzug in München.

  • Beginnen Sie früh genug mit der Suche nach Umzugsunternehmen. So entsteht kein Zeitdruck kurz vor dem Umzug und Sie haben eine große Auswahl an potenziellen professionellen Partnern.
  • Seien Sie bei Ihrer Suche nach einer Firma möglichst präzise. Überlegen Sie sich vorab schon welche Serviceleistungen Sie benötigen und auf welche Sie verzichten können.
  • Geben Sie außerdem alle Infos zur alten und zur neuen Wohnung schon bei der Suche nach Umzugsunternehmen in München an. Umso konkreter Ihre Suchanfage, desto besser lässt sich ein Angebot erstellen.
  • Sofern Sie zeitlich flexibel sind, planen Sie lieber Ihren Umzug unter der Woche und nicht am Wochenende und zur Mitte des Monats, nicht zum Monatswechsel.
  • Ihr Umzugspartner kann auch ein Halteverbot beantragen, damit Sie am Umzugstag genügend Stellplätze für Transporter und Platz zum Ein- und Ausladen haben.
  • Besprechen Sie mit Ihrer Umzugsfirma ob Sie Fachmänner für spezielle Arbeiten in der neuen Wohnung brauchen. Die Umzugsprofis arbeiten mit lokalen Handwerkern zusammen und Sie können alle Leistungen aus einer Hand buchen.
  • Haben Sie Ihren Umzug mit Ihrer Umzugsfirma erledigt, dann denken Sie an alle Formalitäten. Innerhalb von zwei Wochen müssen Sie sich bei der Stadtverwaltung mit Ihrer neuen Adresse anmelden. Genauso müssen Sie auch Ihr Auto ummelden.
  • Nun bleibt nur noch eines zu tun: Lernen Sie Ihre neue Gegend kennen. Gehen Sie auf Entdeckungstour und erkunden Sie die umliegenden Cafes, Restaurants, Bars und Geschäfte, Parks und Plätze.

Wenn Sie ganz neu in München sind, dann gibt es einiges zu erleben und zu sehen in Ihrer neuen Stadt.

Neu in München? Das gibt es nach Ihrem Umzug zu entdecken

Die Bayrische Metropole ist mehr als Ihr Image vermuten lässt. München kann glamourös, sportlich, jung und alternativ, aber vor allem besonders vielseitig sein. Die Stadt ist sehr grün und bietet Freizeitprogramm in der Natur für alle Altersklassen. Hier finden Sie Kultur, Kunst und Theater genauso wie eine vielfältige kulinarische Restaurantszene und ein lebhaftes Nachtleben.

Der Bayer spricht von Neuankömmlingen als „Zuagroaste“. Das mag zunächst befremdlich klingen, aber Sie werden schnell sowohl die Stadt, wie auch die Bayern und ihren Dialekt kennen und lieben lernen.

Alle Zuagroasten sollten nach Ihrer Ankunft diese Münchner Highlights auf keinen Fall verpassen:

  • Der Marienplatz – Das Zentrum Münchens lockt das ganze Jahr hindurch Touristen an. Vor allem wenn das Glockspiel erklingt sind alle Augen auf das Rathaus gerichtet.
  • Der Alte Peter – Der Turm von St. Peter, der älteste Pfarrkirche Münchens ist der ideale Aussichtspunkt für einen Blick weit über München hinaus bis zu den umliegenden Alpen.
  • Die Frauenkirche – Der gotische Dom- und Stadtpfarrkirche „Zu Unserer Lieben Frau“ prägt die Skyline Münchens
  • Schloss Nymphenburg – die Parkanlage des Schlosses, mit Promenaden, dem Schlosskanal, Brunnen, Fontänen und aufwändigen Blumenanlagen lädt zum Flanieren ein.
  • Die Allianzarena – Das leuchtende Fußballstadion ist auch schon von außen eine eindrucksvolle Erscheinung. Sie am Spieltag von innen zu erleben ist ein einzigartiges Erlebnis.
  • Der Odeaonsplatz – Die Stadtbewohner behaupten gerne München wäre die nördlichste Stadt Italiens. Am Odeonsplatz bekommt man zu spüren warum. Hier trinkt man Aperol Spritz in der Sonne und der Look der Piazza erinnert an die Altstädte Italiens.
  • Das deutsche Museum – Oder auch „Das Deutsche Museum von Meisterwerken der Naturwissenschaft und Technik“, ist das größte Technikmuseum der Welt.

Der Olympiapark – Die für die olympischen Spiele 1972 erbauten Stadien und Hallen sind architektonische Meisterwerke und heute noch Schauplatz für internationale Sportevents. Die riesige Parkanlage bietet durch alle Jahreszeiten hindurch genügend Möglichkeiten für Freizeitsport.

  • Der Königsplatz und die alte Pinakothek – Die Pinakothek ist Teil des Kunstareals Mitten im Stadtkern, das mehrere Museen vereint. Sie beherbergt eine beeindruckende Kunstsammlung. Während der Königsplatz davor ein beliebter sonniger Treffpunkt ist.
  • Tierpark Hellabrunn – Bereits seit 1911 ist der Zoo Teil der Stadtkultur. Heute leben die Tiere in dem Geo-Zoo in nach Kontinenten angeordneten Gehegen.
  • Die Theresienwiese – Vor allem ist das Gelände Schauplatz der Wiesen, außerhalb der Stadt auch bekannt als Oktoberfest. Rund um das ganze Jahr finden hier aber weitere Events statt, die alle einen Besuch wert sind.
  • Die bayrische Staatsoper – Das Opernhaus am Max Josef Platz, zeigt rund 450 Vorstellungen in einer Spielzeit.
  • Das Hofbräuhaus und weitere Wirtshäuser – EinStück bayrische Kultur finden Sie in den zahlreichen alteingesessenen Wirtshäusern, die sich durch sämtliche Viertel verteilen.
  • Viktualienmarkt – An Gemüsenständen, Metzgereien, in Blumenläden und Fischbuden können Sie einkaufen oder direkt an zahlreichen Imbissständen regionale und internationale Leckereien genießen.Biergärten – Von traditionellen Biergärten, inklusive eigener Blaskapelle, bis hin zu modernen Biergärten, die an Beach Clubs erinnern finden Sie in München jede Menge grüne Terrassen und Gärten zum Schlemmen und Genießen.
  • Der Englische Garten – Die riesengroße Parkanalage, die sich über die Stadt hinaus erstreckt ist zwar der größte Park Münchens, aber nur einer von vielen. Daneben gibt es noch zahlreiche weitere in jedem Viertel der Stadt zu entdecken.
  • Die Eisbachwelle – An 365 Tagen im Jahr sind hier Riversurfer anzutreffen und locken neugierige Zuschauer an.
  • Die Isar – Das großzügig grün angelegte Flussufer wird bei mildem Wetter zum beliebtesten Spazier-Hot-Spot. In den Sommermonaten nutzen die Großstädter den zentral gelegenen Fluss zum Sonnenbaden und Schwimmen.

Ob Sie nun Ihre Umzugskisten und Möbel aus Berlin oder von Übersee nach München bringen, ob Sie nur von der alten Wohnung in der Maxvorstadt in Ihr neues Zuhause im Haidhausen ziehen, wir finden garantiert ein professionelles Umzugsunternehmen, das zu Ihnen passt. Klicken Sie sich einfach durch unsere Suchmaske und buchen Sie Ihre Umzugsfirma direkt, schnell und unkompliziert online. Wir stehen Ihnen mit Tipps, Tricks und allen Antworten zu Ihren Fragen zur Verfügung.

FAQ Umzug in München

Sollten Sie vorhaben einen Umzug nach, von München weg, oder aber innerhalb Münchens zu planen für den ein LKW benötigt wird, ist es ratsam sich vorab mit der Parksituation bei der Ein- bzw. Auszugsadresse auseinanderzusetzen. Dies ist wichtig, damit der Umzugswagen am Umzugstag problemlos parken, sowie be- und entladen werden kann.  Um jegliche Risiken zu vermeiden, können Sie über Ihre Umzugsfirma eine Halteverbotszone am Umzugstag beantragen. Alternativ können Sie natürlich auch selbst für das Freihalten des Parkplatzes (mind. 15 Meter) sorgen.

Wenn Ihre Möbel nicht durchs Treppenhaus oder durch die Türrahmen passen müssen diese vor Umzug demontiert werden. Je nach Zeit und Budget können Sie die Montage selbst vornehmen oder aber von den professionellen Monteuren Ihrer beauftragten Münchner Umzugsfirma durchführen lassen. Letztere montieren die Möbel sorgfältig und bauen diese auf Wunsch in Ihrer neuen Wohnung auch wieder auf. Der Montageservice ist oft günstiger als Sie denken. Durch fachgerechtes Werkzeug sind die Monteure schnell und sorgen zudem dafür, dass Ihre Möbel bei der Montage nicht in Mitleidenschaft gezogen werden.

Auf Wunsch können Sie Ihre Kartons auch von Ihrer Umzugsfirma ein- und wieder auspacken lassen. Das kostet zwar etwas (meistens rund 5,00 € pro Karton) spart Ihnen jedoch einiges an Zeit und Nerven. Schon alleine das Einkaufen des Packmaterial wie Seidenpapier, Luftpolsterfolie oder Klebeband kostet Sie in München Zeit und Geld. Die Umzugsfirmen verpackt Ihre Utensilien nicht nur sorgfältig, sondern stellt diese beim Auspacken wieder genau an Ort und Stelle bevor diese eingepackt wurden.

Sie müssen aus Ihrer alten Wohnung in München raus bevor Sie ein neues Zuhause gefunden haben oder aber entscheiden sich dazu in Ihrer Wohnung für mehr Platz zu sorgen. Nutzen Sie den Lagerservice von Umzugsfirmen und lagern Sie Ihre Sachen in deren Lager sicher ein. Umzugsfirmen sind in München für Einlagerungen nicht nur günstiger als Self Storage Anbieter sondern haben auch noch den Vorteil, dass Sie Ihre Sachen bei Ihnen abholen und auf Wunsch auch wiederbringen. Zudem sind die Lager versichert und oftmals auch begehbar.